Spendenübergabe Wärmebildkamera, 04.10.2017

Ein lange herbei ersehnter Ausrüstungsgegenstand konnte Ende September nun endlich seitens der FF Grimmenstein-Markt in Betrieb genommen werden.

Im Zuge einer NÖ-weiten Ausschreibung investierte auch die FF Grimmenstein-Markt in die Anschaffung einer Wärmebildkamera.

Die Wärmebildkamera kann für eine Vielzahl an Tätigkeiten verwendet werden. Einerseits im herkömmlichen Brandeinsatz zum Erkunden der Lage (Glutnester, Brandobjekterkundung,…), anderseits für den Fall der Personensuche oder aber auch für die technische Hilfeleistung eignet sich dieses Tool hervorragend.

Herzlich bedanken wollen wir uns in diesem Zuge auch bei der Raiffeisen Bank NÖ-Süd-Alpin – Bankstelle Grimmenstein – für die finanzielle Unterstützung beim Ankauf der Wärmebildkamera!