Feuerwehrjugend

 

hier findest du aktuelle Tätigkeiten der Feuerwehrjugend

 

Die Feuerwehrjugend der FF Grimmenstein-Markt stellt sich vor:

Feuerwehrjugendführer
 braunmueller_josef stocker_christian sagmeister_anna
OLM Josef Braunmüller HLM Christian Stocker HFM Anna Sagmeister

 

Unsere Jungflorianis

JFM David Baumgartner

JFM Jakob
Baumgartner

JFM Marcel Reisenbauer

JFM Marcel
Spellitz

       

JFM Stefan
Mayrhofer

 

JFM Thomas Sagmeister

 

JFM Patrick
Rehberger

 

JFM Markus Gausterer

       

JFM Christian
Waldherr

JFM Florian
Waldherr

JFM Florian
Fally

 

JFM Nico
Beisteiner

       
 

 

JFM Andreas
Lechner

 

 

JFM Marvin
Spellitz

 

 

JFM Nico
Weninger

 

 

JFM Lara
Sagmeister

       
       

 hier findest du aktuelle Tätigkeiten der Feuerwehrjugend

 

Geschichte der Feuerwehrjugend Grimmenstein – Markt

Im Mai 1993 wurde unsere Jugendgruppe unter der Leitung der Jugendführer Franz Edlhofer und Leopold Brandstetter gegründet. Die sieben Buben der ersten Stunde waren Andreas Ungersböck, Robert Rehberger, Gerhard Hammer, Johannes Tanzler, Thomas Knöchl, Stefan Sagmeister und Matthias Edlhofer.

 

Komm auch du!

Die Feuerwehrjugend ist die Nachwuchsorganisation der Feuerwehr. Mit der Gründung der Feuerwehrjugend soll gesichert werden, dass auch in Zukunft stets genügend Nachwuchs für unsere Feuerwehr gewonnen werden kann. Gleichzeitig wird damit erreicht, dass die Jugendlichen, die mit 15 Jahren in den aktiven Dienst aufgenommen werden können, bereits ein recht gutes feuerwehrtechnisches Wissen mitbringen. Durch Übungen, Leistungsbewerbe, Jugendlager und verschiedene Unternehmen soll schon bei Kindern ab 10 Jahren das Interesse für die Feuerwehr geweckt werden. Bei der Feuerwehrjugend lernen sie auf spielerische Art mit den Geräten der Feuerwehr umzugehen.

Zudem erscheint es uns wichtig, dass schon den Jugendlichen der Dienst an den Mitbürgern in einem Ort ans Herz gelegt wird. Es ist aber auch von Bedeutung, dass die Gemeinschaft und Kameradschaft unter den jungen Mädchen und Burschen gefestigt wird – und dass es viel Spass und Abenteuer bei der Feuerwehrjugend gibt, versteht sich wohl von selbst. Dazu gehört zum Beispiel auch das große Feuerwehrjugend-Landeslager, das jedes Jahr in den Sommerferien stattfindet. Dabei nehmen cirka 4000 junge FeuerwehrkameradInnen teil.

Für alle, die sich für die Feuerwehr interessieren, aber noch jünger als 15 Jahre sind, gibt es die Möglichkeit, in unsere Feuerwehrjugend einzutreten. Neben dem Erlernen der Grundbegriffe der Feuerwehrarbeit, wie etwa dem Umgang mit diversen Geräten, stehen natürlich viele weitere interessante Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Die Teilnahme an Feuerwehrjugendbewerben, dem jährlichen großen Zeltlager der Feuerwehrjugend aber auch gemeinsame Unternehmungen vom Kino bis zum Go-Kart sollen auch unseren Jüngsten eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung bieten. Alle zwei Wochen am Dienstag treffen sich unsere jungen Mädchen und Burschen mit den Jugendführern um 17.00 Uhr im Feuerwehrhaus. Wenn Du schon Deinen 10. Geburtstag gehabt hast und Dich die Feuerwehrarbeit interessiert, schau doch einfach vorbei und lass Dir genauer erklären, was Du bei uns alles erleben kannst. Unser Jugendführer OLM Josef Braunmüller ist auch unter seiner Handy-Nummer 0664/5515412 gerne zu näheren Auskünften bereit.

Wir würden uns wünschen, dass auch weiterhin viele junge Leute zur Feuerwehrjugend Grimmenstein-Markt kommen!