Feuerwehrolympiade in Villach, 9.-16.07.2017

Bei der internationalen Feuerwehrolympiade 2017, Villach on Fire, vom 9. – 16. Juli 2017 in Villach nahmen zwei unserer Feuerwehrmitglieder teil.

Eva Mitsch trat mit der „NÖ-Sportgruppe Damen“ und Alois Mitsch jun. mit der „NÖ-Sportgruppe Herren“ an.

Im Rahmen der Feuerwehrolympiade galt es vier Disziplinen zu bewältigen. Den 100 Meter Hindernislauf, 400 Meter Staffellauf, Nasswettkampf und die „Hackenleiter“. Insgesamt nahmen 27 Nationen aus aller Welt daran teil.

Eva Mitsch krönte sich im Bewerb „Hackenleiter“ mit 9,74 Sekunden – somit einem neuen österreichischen  Damen-Rekord – zur österreichischen Staatsmeisterin.

Alois Mitsch konnte seine Trainingszeiten im Bewerb bestätigen und sogar noch unterbieten.

Wir gratulieren unseren Wettkämpfern zu den grandiosen Leistungen!!

 

Hochzeit von Verena & Thomas Stille, 07.07.2017

Am 07. Juli 2017 gaben sich unser Mitglied Thomas Stille und seine Verena, in ihrem wundervoll dekorierten Garten ihres Eigenheims, das „Ja-Wort“.

Das Kommando nahm an der standesamtlichen Trauung teil. Viele weitere Mitglieder standen vor ihrem Haus Spalier und warteten, bis das frisch vermählte Paar ihre Glückwünsche entgegen nahm.

Das Kommando der FF Grimmenstein-Markt überreichte, im Namen aller Kameraden, einen Blumenstrauß sowie eine kleine Anerkennung und sprach die herzlichsten Glückwünsche aus.

Wir wünschen den jungen Eheleuten alles erdenklich Gute für Ihre gemeinsame Zukunft!

Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr, 14.06.2017

Niederösterreichweit werden die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschulen mit dem Thema „Feuerwehr“ konfrontiert.

In dieser gemeinsamen Aktion von Schule und Feuerwehr sollen den Kindern die unterschiedlichsten Gefahren sowie die Arbeiten und Aufgaben der Feuerwehr näher gebracht werden.

Nachdem in den letzten Wochen zahlreiche Unterrichtseinheiten in den Schulkassen abgehalten wurden, kamen am Mittwoch, den 14. Juni, die Kinder der Volksschule Grimmenstein ins Feuerwehrhaus um die Feuerwehr Grimmenstein-Markt hautnah zu erleben.

Kommandant HBI Markus Ungersböck und Kommandant Stellvertreter OBI Johannes Kronaus begrüßten die Gäste im Feuerwehrhaus und starteten mit einer Kurzvorstellung. Anschließend folgte eine Führung durch das Feuerwehrhaus, gefolgt von einer kleinen Jause.

Aufgeteilt in vier Teilgruppen standen den Kindern dann diverse Ausrüstungsgeräte zum Erforschen zur Verfügung, ehe eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto den Abschluss eines gelungenen Vormittags bildete.

41. Grimmensteiner Pfingstfest

Das 41. Grimmensteiner Pfingstfest ist Geschichte!

Am Freitag Abend heizten „die Draufgänger“ im Festzelt so richtig ein, die „jungen Paldauer“ sorgten am Pfingstsamstag für Tanz und Unterhalten. Die Trachtenkapelle Hassbach – Pink – Altendorf umrahmte die heilige Messe im Festzelt und führte durch den anschließenden Frühschoppen. Mit den „Chaoten auf Achse“ fand das 41. Grimmensteiner Pfingstfest einen würdigen Abschluss.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Unterstützer und freuen uns schon jetzt auf die Neuauflage im Jahr 2018.
Save the date: 18.-20.5.2018 !

merci – grazie – dank je wel – gracias – thank you – dankon – danke – daunkschen